Obst versüßt Büroarbeit

Mitteilungen

Nachrichten / Mitteilungen 166 Views

Gelb, grün, rot, orange: Die Welt des Obstes ist bunt – und vor allem gesund. Nämlich reich an Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen. Experten empfehlen deshalb, täglich zweimal Obst zu sich zu nehmen, insgesamt etwa 250 Gramm. Am besten mit Schale. Denn: In den Randschichten konzentrieren sich die wertvollen Pflanzenstoffe.

Mit der Obstbox von Schumacher können Unternehmen die gesunde Lebensführung Ihrer Mitarbeiter jetzt ganz einfach und bequem unterstützen. Über Schumacher erhalten sie regelmäßig die gesunden Lebensmittel direkt ins Büro geliefert, ganz nach Wunsch und Appetit. Als Zwischenmalzeit wirken die Früchte gleich mehrfach positiv auf den Betrieb: Sie binden und motivieren nicht nur Mitarbeiter, sondern erhöhen auch die Attraktivität des Unternehmens im Wettbewerb um qualifiziertes Personal. Und auch berufliche Erfolge ernten sich frisch vitalisiert viel einfacher.

Auch der Gesetzgeber versüßt den täglichen Apfel im Office: Er unterstützt nämlich Leistungen, die zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und der betrieblichen Gesundheitsförderung beitragen. In Zahlen ausgedrückt, heißt das: Er gibt einen Zuschuss von bis zu 500 Euro pro Mitarbeiter und Kalenderjahr steuer- und sozialabgabenfrei (§ 3 Nr. 34 EStG).

Erfahren mehr über die Obstbox von Schumacher.

Büro

Comments